Damaris Rothfuss

Informatik 2016 in Klagenfurt

Informatik 2016 in Klagenfurt

Leitfaden Präsentation – „Barrierefreie Kommunikation bei Veranstaltungen“: Im Zuge des Leitfadenprojekts durften Mareen Gutscher, Jonas Häfele und ich als Vortragende an der Informatik 2016 in Klagenfurt teilnehmen. Am Donnerstag, den 29.09.2016, fand der Workshop „Teilhabe an der allgegenwärtigen Kommunikation“ statt, bei welchem wir uns mit anderen Experten zum Thema vernetzen und austauschen konnten. „In diesem Workshop Informatik 2016 in Klagenfurt weiterlesen

Team Coaching im Projekt Willi-Hanni-Gebbi

Team Coaching im Projekt Willi-Hanni-Gebbi

Erfahrung als Product Owner und Scrum Master: Willi-Hanni-Gebbi-Board: so heißt das Suche-Biete-Verschenke-Board an der HdM Stuttgart, initiiert und umgesetzt durch die Nachhaltigkeitsinitiative. Da der Platz auf dem analogen Board begrenzt ist und nicht jeder immer am Board vorbei gehen kann, sollte eine Website entwickelt werden.   Die Entwicklung übernahmen zwei enthusiastische Medieninformatik-Studentinnen. Ich selbst, als Teil Team Coaching im Projekt Willi-Hanni-Gebbi weiterlesen

Usability- und Eye-Tracking-Test

Usability- und Eye-Tracking-Test

Labortests im Seminar Usability und User Experience Research: Einleitung Anwendungen werden heutzutage nicht nur auf einem Gerät genutzt, sondern auf vielen Devices. Durch die zunehmende Anzahl an Endgeräten, wie Desktop‐PCs, Laptops, Smartphones, Tablets und vielen anderen mobilen Geräten, ergeben sich erhebliche Herausforderungen für die Benutzungsoberflächen sowie die allgemeine Informationsarchitektur eines Systems. Dabei ist es wichtig, dass die Nutzer nicht Usability- und Eye-Tracking-Test weiterlesen

Umsetzung eines Imagefilms

Umsetzung eines Imagefilms

Animationsfilm für den Paritätischen Wohlfahrtsverband BW: Der PARITÄTISCHE Baden-Württemberg ist ein Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege. Er ist weder konfessionell, weltanschaulich noch parteipolitisch gebunden. In Baden-Württemberg sind ihm über 800 selbstständige Mitgliedsorganisationen mit insgesamt rund 4000 sozialen Diensten und Einrichtungen angeschlossen. Zusammen mit Mareen Gutscher habe ich einen kurzen Animationsfilm für den Verband erstellt: Hier geht’s zum Video.

Barrierefrei Kommunizieren bei Veranstaltungen

Barrierefrei Kommunizieren bei Veranstaltungen

Kooperation mit dem Paritätischen – Entwicklung eines Leitfadens: Welche Wirkung hat ein Scherz, den niemand versteht? Welche Botschaft kommt beim Publikum an, wenn es nicht die Sprache der Vortragenden spricht? Welche Aussagekraft hat ein Bild, das nicht wahrgenommen werden kann? Keine. Kommunikation ist das A und O bei Veranstaltungen. Es wird organisiert, präsentiert, diskutiert, philosophiert, votiert, Barrierefrei Kommunizieren bei Veranstaltungen weiterlesen

Reiseblog: Erlebnisse teilen

Reiseblog: Erlebnisse teilen

Manchmal ist es schön, besondere Momente nicht nur für sich zu behalten, sondern anderen davon zu erzählen. Ein Reiseblog bedeutet nicht nur, sich anderen mitzuteilen, sondern das Erlebte noch einmal zu verarbeiten und es in einer Erinnerungshilfe abzuspeichern. Zielgruppe meines bescheidenen, noch ausbaufähigen Blogs: Familie, Freunde und andere Reiselustige. Link zum Blog „Über den Tellerrand“ Reiseblog: Erlebnisse teilen weiterlesen

Initiative Z – Zeit und Herz

Initiative Z – Zeit und Herz

Bildung im Elternseminar Stuttgart: In der „Initiative Z – interkulturelle Begleitung für Familien“ bekommt man nicht nur die Möglichkeit, eine sehr schöne ehrenamtliche Tätigkeit auszuführen, sondern wird immer wieder geschult. In der Initiative habe ich die Möglichkeit, eine syrische Familie zu begleiten und zu unterstützen. Wir treffen uns wöchentlich für etwa zwei bis drei Stunden, sprechen Initiative Z – Zeit und Herz weiterlesen

Watchface Helmut

Watchface Helmut

Hochschulprojekt im Sommersemester 2016 an der HdM Stuttgart im  Seminar Smart Home Praktikum: Die Smartwatch App Helmut ist zugeschnitten auf ältere Personen, die alleine leben und mit gesundheitlichen Problemen, wie Arthritis, Rheuma oder Gedächtnislücken, zu kämpfen haben. Sie soll diesen Menschen helfen, ihren Alltag zu bewältigen! Vor allem soll Helmut drei Dinge tun: Die App Watchface Helmut weiterlesen

Design Thinking

Workshop bei IBM in Böblingen: „Let’s think together.“ IBM Design Am 21. und 22. Juli 2016 hatte ich die Chance, mit einigen Kommilitoninnen und Kommilitonen der HdM Stuttgart an einem Design Thinking Workshop im IBM Labor in Böblingen teilzunehmen. Organisiert wurden die zwei Workshoptage vom IBM Softwareentwickler und HdM Dozenten Thomas Pohl. Design was? Von Design Thinking, dem Konzept Design Thinking weiterlesen

TruckTett – eine App für Lkw-Fahrer der Zukunft

TruckTett – eine App für Lkw-Fahrer der Zukunft

Android Anwendung – Daimler Truck-App Challenge: Im Sommer 2015 trat Daimler mit einer Challenge an die HdM Stuttgart heran: die Daimler Truck-App Challenge. Für das Tablet im autonom fahrenden Lkw sollten innovative Ideen gefunden und Konzepte entworfen werden. Mein fünfköpfiges Team und ich, wir haben die Herausforderung angenommen und einen Prototyp einer App entwickelt – TruckTett – eine App für Lkw-Fahrer der Zukunft weiterlesen